Author Topic: WebKalk1 und Mengenberechnung  (Read 9506 times)

justMe

  • Guest
WebKalk1 und Mengenberechnung
« on: January 22, 2005, 04:36:38 PM »
Ähhm, hallo,
ich mal wieder.

Ich habe mir jetzt WebKalk_1 installiert und das funktioniert auch, aber wenn ich einige Produkte angelegt habe und diese in der Abfrage auswähle um mir die Menge berechnen zu lassen, bekomme ich immer die Ausgabe -1 also hätte ich nach Wareneingang von 1000 Stück am selben Nachmittag noch -1 auf Lager.
Ich dachte mir zwar schon mmer dass ich mit Lagerschwund rechnen muss, aber das ist doch ein wenig zuviel... :?

death2dadas

  • Guest
lagerschwund
« Reply #1 on: April 14, 2005, 11:42:59 AM »
hi justme hast du rausbekommen wieso der sowas macht bei mir ist es auch so :-)

lordlamer

  • Guest
WebKalk1 und Mengenberechnung
« Reply #2 on: April 19, 2005, 10:40:40 AM »
hi!

hab das noch nicht rausbekommen da ich noch nicht nachgeschaut habe. ich habe im moment leider nicht so wirklich die zeit dafür. sorry. kann ich leider nur bei gelegenheit mal tun.

mfg frank