Author Topic: Wishes for Knowledgeroot  (Read 31014 times)

Offline admin

  • Administrator
  • User
  • *****
  • Posts: 694
    • View Profile
    • http://www.lordlamer.de
Wishes for Knowledgeroot
« on: January 23, 2006, 10:45:08 PM »
Here you can add wishes for futures Knowledgeroot versions.

Hier könnt ihr Wünsche für zukünftige Knowledgerootverisonen los werden.

Frank

Carsten Menke

  • Guest
Re: Wishes for Knowledgeroot
« Reply #1 on: June 26, 2006, 06:41:49 PM »
Seehr schön wäre es wenn du eine minimale Revisionsverwaltung für Dateien drin hättest.

Mir persönlich würde sowas, wie das Upload Datum der Datei und die Möglichkeit in einem Feld die Versionsnummer anzugeben, reichen.

Dürfte ja eigentlich nichts im Wege stehen.

Offline admin

  • Administrator
  • User
  • *****
  • Posts: 694
    • View Profile
    • http://www.lordlamer.de
Re: Wishes for Knowledgeroot
« Reply #2 on: June 26, 2006, 09:09:22 PM »
Hi,

eigentlich sollte das Datum schon mit weggeschrieben werden und als tooltip bei den Files angezeigt werden wenn man mit der Maus drüber geht. Aber geht im Moment bei mir auch nicht. Muss ich mir nochmal angucken für das neue Release.

Die Revisionsverwaltung notier ich mir mal. Es ist ja auf jedenfall auch eine Versionierung in Planung. In dem zuge mal gucken wie man das am besten integrieren kann.

Vielen Dank für die Rückmeldung!

Mfg Frank Habermann

Carsten Menke

  • Guest
Re: Wishes for Knowledgeroot
« Reply #3 on: June 26, 2006, 11:53:53 PM »
Hmmh, ich meinte das Datum und die Version direkt drunter schreiben.

Kann da nur für mich sprechen, aber das sind die Sachen die andauernd (derzeit im DotProject) nachgucke, und man ist ja faul. Von daher ist die zusätzliche Mausbewegung für *diese* Information ein Arbeitsgang zuviel :-)

Jedoch ist es natürlich vorzüglich wenn man dann zusätzlich per onMouseOver weitere Informationen bekommt

Offline admin

  • Administrator
  • User
  • *****
  • Posts: 694
    • View Profile
    • http://www.lordlamer.de
Re: Wishes for Knowledgeroot
« Reply #4 on: June 27, 2006, 07:12:02 AM »
naja ich lass mir mal was einfallen :)

Mfg Frank

Offline remo

  • User
  • *
  • Posts: 7
    • View Profile
Re: Wishes for Knowledgeroot
« Reply #5 on: September 04, 2006, 11:32:51 PM »
Hi,

das mir Knowledgeroot ausnehmend gut gefaellt, muss ich glaub ich nicht erst sagen.
Sonst waere ich nicht hier :-)

Ausserdem habe ich 2 Anregungen:

1. (vielleicht konfigurierbar) die zusaetzliche Einbindung der oberen unteren (saubloed, ich weiss)
Linkleiste "[Inhalt bearbeiten]  [Inhalt löschen]  [Inhalt verschieben]" als untere obere.
Im Prinzip die Wiederholung dieser Links oberhalb des Inhalts. Haette den Vorteil das man bei laengeren
Inhalten nicht erst scrollen muss um zu bearbeiten.

2. Ich kann zwar ein Root in ein anderes bestehendes Root verschieben, stelle ich aber fest, das dies ein
Irrtum war... hmm, das "loesen" eines Astes - also das Umwandeln in ein Root waere vielleicht auch manchmal
nuetzlich.

Ansonsten danke erstmal...

Remo

Offline admin

  • Administrator
  • User
  • *****
  • Posts: 694
    • View Profile
    • http://www.lordlamer.de
Re: Wishes for Knowledgeroot
« Reply #6 on: September 05, 2006, 12:30:10 PM »
Hi,

zu 1.
Muss ich mal gucken ob das Sinn macht oder nicht. Bin auf jedenfall am überlegen diese Menü besser zu gestalten und darzustellen.

zu 2.
das kommt in der nächsten Version. Steht auch in der Roadmap
http://www.knowledgeroot.de/index.php?id=70

Haben auch schon einiges geschaft für die nächste Version. Aber einiges wird auch noch kommen. Auf der Roadmapseite siehst du auch den Status zu den einzellnen Tasks.

Wenm du sonst noch Anregungen oder Kritik hast kannste das gerne mitteilen.

Mfg Frank

Offline MoonMind

  • User
  • *
  • Posts: 3
    • View Profile
Re: Wishes for Knowledgeroot
« Reply #7 on: November 21, 2006, 10:44:59 AM »
Vielleicht habe ich nur übersehen, wie das geht, aber ich hätte gerne eine Möglichkeit, die Einträge in der FAQ nicht alphabetisch, sondern frei zu ordnen (also so, wie sie logischerweise aufeinander folgen sollten); mir ist klar, dass ich das mit Hilfe von Zahleneinträgen am Anfang jedes Eintragsnamens machen könnte, aber das ist mir insgesamt zu umständlich - könnte/kann man das, bzw. ließe sich das integrieren? In der Doku habe ich eine solche Möglichkeit nicht gefunden...

M.

Offline admin

  • Administrator
  • User
  • *****
  • Posts: 694
    • View Profile
    • http://www.lordlamer.de
Re: Wishes for Knowledgeroot
« Reply #8 on: November 21, 2006, 09:02:11 PM »
Hi,

geht bis Dato noch nicht. Das hab ich mir aber auch schonmal überlegt und dazu lass ich mir was einfallen.

Mfg Frank

Offline MoonMind

  • User
  • *
  • Posts: 3
    • View Profile
Re: Wishes for Knowledgeroot
« Reply #9 on: November 22, 2006, 07:50:33 PM »
Danke - wäre für uns eine feine Sache, da wir Knowledgeroot für Dokumentation und FAQ einsetzen wollen (bzw. werden), aber dazu wäre es wirklich nötig, das effizient ordnen zu können (sonst müssen wir vorläufig halt aufs Nummerieren zurückgreifen - aber nur ungern, da es ekelhaft aufwändig würde, wenn irgendwas irgendwo einzufügen wäre).

M.

Offline Squelsh

  • User
  • *
  • Posts: 5
    • View Profile
Re: Wishes for Knowledgeroot
« Reply #10 on: January 25, 2007, 11:34:27 AM »
Knowledgeroot rocks (:

Was ich noch festgestellt habe: Wenn ich eine neue Seite (im Internet Explorer) anlege, den Namen angebe, und dann einfach "Enter" drücke, dann läd die Seite neu, aber es wurde nichts angelgegt.

Ich hatte das Prob bei einem eigenen Projekt auch schon mal. Da wollte ich ein Formular mittels JScript übermitteln, das ging auch, wenn man manuell auf den "Send" Button geklickt hatte, aber nich mit einem "Enter" auf der Tastatur.

Also ich sehe das nich unbedingt als Bug, daher hab ichs in Wishlist, da es schön wäre, das mit "Enter" machen zu können. Grade wenn man ein neues Wiki aufbaut, und nicht immer die Maus bemühen müsste, wäre es schön.

PS: Es gibt mehrere Wishlist Threads, vllt will die mal jemand mergen...
« Last Edit: January 25, 2007, 11:43:38 AM by Squelsh »

Offline admin

  • Administrator
  • User
  • *****
  • Posts: 694
    • View Profile
    • http://www.lordlamer.de
Re: Wishes for Knowledgeroot
« Reply #11 on: January 26, 2007, 11:43:19 AM »
Hi,

handelt es sich um den IE6 oder IE7? Ich guck mir das auf jedenfall an und werd versuchen es zu fixen in der neuen Version.

Mfg Frank

Offline Squelsh

  • User
  • *
  • Posts: 5
    • View Profile
Re: Wishes for Knowledgeroot
« Reply #12 on: January 28, 2007, 09:08:00 PM »
Ist im IE6.

Offline Squelsh

  • User
  • *
  • Posts: 5
    • View Profile
Re: Wishes for Knowledgeroot
« Reply #13 on: January 28, 2007, 09:12:50 PM »
Was auch schön wäre: Eine Möglichkeit dem Baum zu sagen, dass er nur die ersten x Unterkategorien als Default aufklappt. Hat man nämlich ne größere Liste mit zig Unterseiten, dann is das bissl unübersichtlich auf den ersten Blick.

Oder gibts das schon, und ich habs übersehen?

Offline ugh

  • User
  • *
  • Posts: 1
    • View Profile
Re: Wishes for Knowledgeroot
« Reply #14 on: January 31, 2007, 10:20:37 AM »
Hallo,
zunächst ein großes Lob für das Programm! Als so einfaches und durchdachtes System ist es sicherlich einzigartig (zumindest kenne ich keine Alternative).
Auch ich hätte den Wunsch, dass das Bearbeiten eines Inhalts auch oben am Inhalt angezeigt wird (wurde schon einmal erwähnt), da ein Anfänger sonst immer den Filenamen ändern möchte.

Mein zweiter Wunsch wäre, dass man das Einklappen des Menus oben links per URL steuern kann:
z.B. http://knowledgeroot-dev.linuxdelta.de/index.php?id=667&menu=0 oder so ähnlich.

Der Grund hierfür ist, dass ich Knowledgeroot in ein Mediawiki über ein iframe eingebunden habe. Wegen des WYSIWYG-Editors und der einfachen Dateiverwaltung ist es dort sehr praktisch. Das Menu stört aber, wenn man nur Informationen ansehen möchte. Da ich im Wiki direkt Seiten verlinke, müsste ich das über die URL steuern.

Vielen Dank für das Tool!
ugh